Berichte 2020

2020-02-16-Westdeutsche Meisterschaft U15

Eine weitere Medaille auf der Westdeutschen Meisterschaft U15

Cosima Hoeps erreichte Bronze. In einem denkbar knappen Kampf im Halbfinale musste sie sich ihrer Gegnerin im Golden Score geschlagen geben.
Die anderen Kämpfe gewann sie vorzeitig mit Ippon.

2020-02-28-Ergebnisse Bilzen/Belgien U13/U15

Svenja Keding 1. Platz ( 3 Siege)

Christina Maubach 3. Platz ( 1 Sieg)
Jayden Adolph 1. Platz ( 5 Siege)
Lukas Kibe 1. Platz ( 2 Siege)
Tony Herbach 2. Platz ( 4 Siege)
Ben Drooghaag 3. Platz ( 1 Sieg)
Sam Drooghaag 2. Platz ( 1 Sieg)

Tolle Ergebnisse für die Kids der ⚒ Walheimer Schmiede ⚒

2020-02-16-Silber für Alexander Gabler

Krönung für das erfolgreiche Wochenende!

Unser neues Vereinsmitglied Alexander Gabler erkämpfte bei den European Open in Oberwart (Österreich) die Silbermedaille in der Klasse bis 73 kg. Der 21-jährige gewann vier Vorrundenkämpfe und erreichte mit einem Halbfinalsieg gegen den Japaner Ryushiro Shimada den Endkampf. Hier musste er sich durch Wazaari-Wertung dem rumänischen Meister Alexandru Raicu geschlagen geben.

2020-02-15 Walheimer Finale bei der Westdeutschen Meisterschaft U15

Sowohl Emil Keding als auch Julian Meffert haben das Finale der Gewichtsklasse bis 50 Kg erreicht.
Emil siegte bis dahin 3 mal souverän mit sauberen Techniken vorzeitig durch Ippon.
Julian, der Bodenkämpfer, siegte sogar 4 mal bis dahin. Die meisten Kämpfe hat er schnell und schmerzlos im Boden erledigt.
Im Finale ging Emil als Sieger hervor und sicherte sich die Goldmedaille. Julian dementsprechend die Silbermedaille.

Glückwunsch an beide Athleten für dieses hervorragende Ergebnis.

2020-02-09 Drei Bezirksmeister/innen der Walheimer Schmiede in der U15

Cosima Hoeps ( -36 kg, 3 Siege)
Jayden Adolph ( -43 kg, 4 Siege)
sowie Emil Keding ( -50 kg, 3 Siege)
dürfen sich ab heute Bezirksmeister 2020 in der U15 nennen! Ganz starke Leistungen der drei Athleten! 👍🏻

Über einen 3. Platz konnte sich heute Julian Meffert -50kg, 2 Siege, 1 Niederlage freuen!
Sam Drooghaag ( - 50 kg) scheiterte ganz knapp und belegte Platz 5!
Christina Maubach ( -36 kg) und Jenna Katzschner ( -44 kg) mussten heute jeweils 2 Niederlagen hinnehmen!

Somit haben sich 4 Kids der ⚒Walheimer Schmiede⚒ für die Westdeutsche Meisterschaft und somit die höchste Stufe in dieser Altersklasse qualifiziert! Herzlichen Glückwunsch :) wir sind stolz auf euch!

2020-02-08 2x Gold bei der Westdeutschen Meisterschaft U18, Silber und Bronze bei der U21

 

Lucia Erdorf und Aurelia Hoeps haben heute bei der Westdeutschen Meisterschaft U18 ihre derzeitigen Leistungen mit dem Gewinn der Meisterschaft untermauert.
Beide waren in allen Kämpfen vorzeitig siegreich.
Für beide geht es Anfang März nach Leipzig zur Deutschen Meisterschaft. 

 

Beide holten ebenso Silber und Bronze in der U21  und haben sich somit auch hier für die Deutsche Meisterschaft in Frankfurt an der Oder qualifiziert.

Ebenfalls mit an Board ist Arthur Akopjan, der mit Bronze das Ticket einlöste . Im Kampf um den dritten Platz siegte Arthur nach langen 8 Minuten.
Damit nimmt er bei den nationalen Titelkämpfen teil und darf auch dort die Medaille anpeilen.

Knapp verpasste Emilia Meffert die Medaille. In einem beherzten Kampf um 3 musste sie einer Wertung lange hinterherlaufen, was sie am Ende leider nicht geschafft hat aufzuholen. Dennoch im jüngsten Jahrgang einen 5. Platz zu erreichen ist aller Achtung wert.

Jan Keding und Anton Tokoev haben heute noch Lehrgeld gezahlt, aber mit guten Tendenzen zeigen die beiden was in den nächsten Jahren möglich ist. Jan kann nächstes Jahr nochmal ran und Anton sogar 2 Jahre.

Jetzt heißt es weiter hart trainieren, um besser zu werden und den letzten Feinschliff für die Deutsche Meisterschaft zu erhalten.

Die Schmiede drückt die Daumen 

2020-02-01 Drei Judoka der Walheimer Schmiede bekommen Bezirkskader-Abzeichen verliehen

Cosima Hoeps, Jayden Adolph sowie Kiriakos Avgitidis haben im Rahmen des Bezirkslehrgang in Leverkusen das Kaderabzeichen des Bezirkes Köln erhalten! Für Ihre Erfolge auf Bezirks und Landesebene und ihr Engagement haben es sich die drei wirklich verdient!

Ein schönes Lob nicht nur für die 3 sondern auch für unsere ganze Jugendabteilung der ⚒ Walheimer Schmiede ⚒

Herzlichen Glückwunsch!

18.01.2020
TOP NEWS Gründung einer Walheimer-Frauenmannschaft in der Verbandsliga


Die Judo-Abteilung des TSV Hertha Walheim geht 2020 mit einer neu formierten Frauenmannschaft an den Start in der Verbandsliga.

Am Samstag, den 18.01.2020, fand das erste Mannschaftstraining in der Judohalle in Walheim statt. Nach einem intensiven Training und vielen Randori wurden in einer gemeinsamen Besprechung wichtige Punkte der Saison besprochen. Obwohl das Niveau der Liga schwer einzuschätzen ist, verfolgt die Mannschaft das Ziel, im oberen Tabellenbereich mitzukämpfen. Dies soll mit einer Mischung aus erfahrenden, jungen und eng befreundeten Kämpferinnen erreicht werden.

Gerade für den vereinseigenen Nachwuchs ist dies wichtig, den Athletinnen eine entsprechende Plattform zu bieten und der Jugend zu ermöglichen, das Wettkampfgeschehen im Ligabetrieb kennenzulernen und dort erste Erfahrungen zu sammeln.

Das Team um Hannah Brankers und Jürgen Dominick ist top motiviert und freut sich schon auf die kommende Saison. Vor allem bei den Heimkämpfen hofft die Mannschaft auf volle Unterstützung aller Fans aus Walheim und Umgebung.

Die vorläufigen Termine sind:

Samstag, 06.06.2020
Sonntag, 23.08.2020
Sonntag, 06.09.2020
Samstag, 19.09.2020

 – toll.

05.01.2020
28. Internationales Turnier "Trofee von de Donderslag" in Meeuwen/Belgie


Christina Maubach, Svenja Keding und Jayden Adolph holen Gold

2. Tag
6 Kämpfer/innen der Walheimer Schmiede kämpften hier in der U13.
Bei den Mädels konnten Christina Maubach und Svenja Keding souverän ihre jeweils 3 Kämpfe gewinnen und die Goldmedaillen sichern.
Bei den Jungs tat es Jayden Adolph den Mädels gleich und gewann alle seine 3 Kämpfe vorzeitig und holte die Goldmedaille!
Lukas Kibe sicherte sich mit 2 gewonnen Kämpfen den 2. Platz!🥈
Tony Herbach (1 Sieg) und Ben Drooghaag holten den 3. Platz!

Jan Keding (U18) und Henry Jacobi (U21) konnten samstags leider keine vorderen Platzierungen erkämpfen!

Ein guter Start ins neue Jahr für die Walheimer Schmiede

04.01.2020
Intern. Trainingscamp in Koksijde, Belgien

Am Wochenende stehen natürlich nicht nur Turniere an, sondern auch Lehrgänge, wo sich mit der internationalen Konkurrenz gemessen werden kann, hier das intern. Trainingscamp in Koksijde, Belgien.

Mit dabei unsere Mädels Lucia Erdorf, Aurelia Hoeps und Emilia Meffert!

Fotos: Frank Urban

30.12.2019

Hallenputz erledigt

Auf dem Foto sind leider nicht alle abgebildet aber wir danken allen, die dabei waren. Gemeinsam schafft man eben mehr!
Die Halle glänzt nun wieder wie neu und ist bereit für viele Randoris, Abschlussbelastungen, Gürtelprüfungen und jede Menge Spaß auf der Matte im neuen Jahr!

Kampferfolge und gemeinsame Aktivitäten 2020

2020-03-06 2.DAN für Hannah Brankers

Gratulation an Hannah Brankers zur bestandenen Prüfung zum 2. Dan und an ihre Trainingspartnerin Isabel Schuldt zum 3. Dan!

Gemeinsam waren die beiden eine Woche lang auf einem Kompaktlehrgang auf der Wewelsburg in der Nähe von Paderborn. Mit 7 Stunden Judo pro Tag eine nicht ganz entspannte Zeit. Mit der erfolgreichen Prüfung am heutigen Tag lässt sich das ein oder andere Wehwehchen aber getrost weglächeln. – mit Hannah Brankers und Isabel Schuldt.

2020-03-08 Rurauen Cup in Jülich

Ergebnisse Rurauen Cup in Jülich

Svenja Keding, Jayden Adolph und Ben Drooghaag sicherten sich in der U13 die Goldmedaille! Silber ging an Christina Maubach, Tony Herbach und Emil Karejva! Bronze ging an Jenna Katzschner und Kiriakos Avgitidis!

In der U18 gab es für Emilia Meffert, Jan Keding und Anton Tokoev jeweils die Silber Medaille!

Bei der U15w konnte Cosima Hoeps 4x souverän Ihre Kämpe gewinnen! Bei der U15m gewann Jayden Adolph nach Gold in der U13 auch Gold in der U15 mit vier Siegen! Auch Emil Keding gewann seine 3 Kämpfe alle souverän und holte Gold!
Julian Meffert und Christina Maubach freuten sich heute über die Bronzemedaille! Sam Drooghaag wurde 5.

Ebenfalls mit am Start waren Helme Schlieter, Yannik Braunsdorf, Daniil Adam (2 Siege), Rafael Paprotny (1 Sieg), Theo Stein, Bastian v. Thenen, Lukas Kibe, Maxim Ziegler, Maximilian Esser sowie Katharina Melcher!

Mit insgesamt 6 Goldmedaillen, 6 Silbermedaillen sowie 4 Bronzemedaillen war es ein gutes Wochenende für die Walheimer Kids.

2020-03-01 Silber bei der Deutschen Meisterschaft U18

Wie heißt eine Walheimer Kämpferin im Schwergewicht, die auf nationalen Titelkämpfen eine Medaille mit nach Hause bringt???

Genau... mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Erdorf.

Heute hat sich Lucia wie in ihrem ersten Jahr in der U18 die Silbermedaille erkämpft.
Nach starken Kämpfen bis ins Finale musste Sie sich dort nach drei Strafen geschlagen geben.

Aurelia Hoeps ging bis 52 Kg an den Start und konnte mit 3 Siegen den 7. Platz sichern.

Bei beiden Kämpferinnen wäre heute mehr drin gewesen. Dennoch können beide stolz sein.
Wir als Verein sind es auf jeden Fall und freuen uns auf die zukünftigen Leistungen.

2020-02-28- Bronze für Arthur bei der Deutschen U18

Arthur Akopjan holt sensationell die Bronzemedaille nach Walheim. Mit 5 vorzeitigen Siegen erkämpft sich der 14-Jährige Walheimer den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft U18 in Leipzig.
Nur im ersten Kampf, nach einer Unaufmerksamkeit, musste er sich dem späteren Vize-Meister geschlagen geben. In den folgenden Kämpfen zeigte Arthur seine technischen Qualitäten und seinen eisernen Willen.

Wir als Verein beglückwünschen Arthur und freuen uns damit auf die kommenden 2 Jahre mit ihm in der gleichen Altersklasse.

Am morgigen Sonntag sind mit Aurelia Hoeps und Lucia Erdorf noch 2 Walheimerinnen im Rennen um die Medaillen. Viel Erfolg

2020-02-16-Westdeutsche Meisterschaft U15

Eine weitere Medaille auf der Westdeutschen Meisterschaft U15

Cosima Hoeps erreichte Bronze. In einem denkbar knappen Kampf im Halbfinale musste sie sich ihrer Gegnerin im Golden Score geschlagen geben.
Die anderen Kämpfe gewann sie vorzeitig mit Ippon.

2020-02-28-Ergebnisse Bilzen/Belgien U13/U15

Svenja Keding 1. Platz ( 3 Siege)

Christina Maubach 3. Platz ( 1 Sieg)
Jayden Adolph 1. Platz ( 5 Siege)
Lukas Kibe 1. Platz ( 2 Siege)
Tony Herbach 2. Platz ( 4 Siege)
Ben Drooghaag 3. Platz ( 1 Sieg)
Sam Drooghaag 2. Platz ( 1 Sieg)

Tolle Ergebnisse für die Kids der ⚒ Walheimer Schmiede ⚒

2020-02-16-Silber für Alexander Gabler

Krönung für das erfolgreiche Wochenende!

Unser neues Vereinsmitglied Alexander Gabler erkämpfte bei den European Open in Oberwart (Österreich) die Silbermedaille in der Klasse bis 73 kg. Der 21-jährige gewann vier Vorrundenkämpfe und erreichte mit einem Halbfinalsieg gegen den Japaner Ryushiro Shimada den Endkampf. Hier musste er sich durch Wazaari-Wertung dem rumänischen Meister Alexandru Raicu geschlagen geben.

2020-02-15 Walheimer Finale bei der Westdeutschen Meisterschaft U15

Sowohl Emil Keding als auch Julian Meffert haben das Finale der Gewichtsklasse bis 50 Kg erreicht.
Emil siegte bis dahin 3 mal souverän mit sauberen Techniken vorzeitig durch Ippon.
Julian, der Bodenkämpfer, siegte sogar 4 mal bis dahin. Die meisten Kämpfe hat er schnell und schmerzlos im Boden erledigt.
Im Finale ging Emil als Sieger hervor und sicherte sich die Goldmedaille. Julian dementsprechend die Silbermedaille.

Glückwunsch an beide Athleten für dieses hervorragende Ergebnis.

2020-02-09 Drei Bezirksmeister/innen der Walheimer Schmiede in der U15

Cosima Hoeps ( -36 kg, 3 Siege)
Jayden Adolph ( -43 kg, 4 Siege)
sowie Emil Keding ( -50 kg, 3 Siege)
dürfen sich ab heute Bezirksmeister 2020 in der U15 nennen! Ganz starke Leistungen der drei Athleten! 👍🏻

Über einen 3. Platz konnte sich heute Julian Meffert -50kg, 2 Siege, 1 Niederlage freuen!
Sam Drooghaag ( - 50 kg) scheiterte ganz knapp und belegte Platz 5!
Christina Maubach ( -36 kg) und Jenna Katzschner ( -44 kg) mussten heute jeweils 2 Niederlagen hinnehmen!

Somit haben sich 4 Kids der ⚒Walheimer Schmiede⚒ für die Westdeutsche Meisterschaft und somit die höchste Stufe in dieser Altersklasse qualifiziert! Herzlichen Glückwunsch :) wir sind stolz auf euch!

2020-02-08 2x Gold bei der Westdeutschen Meisterschaft U18, Silber und Bronze bei der U21

 

Lucia Erdorf und Aurelia Hoeps haben heute bei der Westdeutschen Meisterschaft U18 ihre derzeitigen Leistungen mit dem Gewinn der Meisterschaft untermauert.
Beide waren in allen Kämpfen vorzeitig siegreich.
Für beide geht es Anfang März nach Leipzig zur Deutschen Meisterschaft. 

 

Beide holten ebenso Silber und Bronze in der U21  und haben sich somit auch hier für die Deutsche Meisterschaft in Frankfurt an der Oder qualifiziert.

Ebenfalls mit an Board ist Arthur Akopjan, der mit Bronze das Ticket einlöste . Im Kampf um den dritten Platz siegte Arthur nach langen 8 Minuten.
Damit nimmt er bei den nationalen Titelkämpfen teil und darf auch dort die Medaille anpeilen.

Knapp verpasste Emilia Meffert die Medaille. In einem beherzten Kampf um 3 musste sie einer Wertung lange hinterherlaufen, was sie am Ende leider nicht geschafft hat aufzuholen. Dennoch im jüngsten Jahrgang einen 5. Platz zu erreichen ist aller Achtung wert.

Jan Keding und Anton Tokoev haben heute noch Lehrgeld gezahlt, aber mit guten Tendenzen zeigen die beiden was in den nächsten Jahren möglich ist. Jan kann nächstes Jahr nochmal ran und Anton sogar 2 Jahre.

Jetzt heißt es weiter hart trainieren, um besser zu werden und den letzten Feinschliff für die Deutsche Meisterschaft zu erhalten.

Die Schmiede drückt die Daumen 

2020-02-01 Drei Judoka der Walheimer Schmiede bekommen Bezirkskader-Abzeichen verliehen

Cosima Hoeps, Jayden Adolph sowie Kiriakos Avgitidis haben im Rahmen des Bezirkslehrgang in Leverkusen das Kaderabzeichen des Bezirkes Köln erhalten! Für Ihre Erfolge auf Bezirks und Landesebene und ihr Engagement haben es sich die drei wirklich verdient!

Ein schönes Lob nicht nur für die 3 sondern auch für unsere ganze Jugendabteilung der ⚒ Walheimer Schmiede ⚒

Herzlichen Glückwunsch!

18.01.2020
TOP NEWS Gründung einer Walheimer-Frauenmannschaft in der Verbandsliga


Die Judo-Abteilung des TSV Hertha Walheim geht 2020 mit einer neu formierten Frauenmannschaft an den Start in der Verbandsliga.

Am Samstag, den 18.01.2020, fand das erste Mannschaftstraining in der Judohalle in Walheim statt. Nach einem intensiven Training und vielen Randori wurden in einer gemeinsamen Besprechung wichtige Punkte der Saison besprochen. Obwohl das Niveau der Liga schwer einzuschätzen ist, verfolgt die Mannschaft das Ziel, im oberen Tabellenbereich mitzukämpfen. Dies soll mit einer Mischung aus erfahrenden, jungen und eng befreundeten Kämpferinnen erreicht werden.

Gerade für den vereinseigenen Nachwuchs ist dies wichtig, den Athletinnen eine entsprechende Plattform zu bieten und der Jugend zu ermöglichen, das Wettkampfgeschehen im Ligabetrieb kennenzulernen und dort erste Erfahrungen zu sammeln.

Das Team um Hannah Brankers und Jürgen Dominick ist top motiviert und freut sich schon auf die kommende Saison. Vor allem bei den Heimkämpfen hofft die Mannschaft auf volle Unterstützung aller Fans aus Walheim und Umgebung.
 

05.01.2020
28. Internationales Turnier "Trofee von de Donderslag" in Meeuwen/Belgie


Christina Maubach, Svenja Keding und Jayden Adolph holen Gold

2. Tag
6 Kämpfer/innen der Walheimer Schmiede kämpften hier in der U13.
Bei den Mädels konnten Christina Maubach und Svenja Keding souverän ihre jeweils 3 Kämpfe gewinnen und die Goldmedaillen sichern.
Bei den Jungs tat es Jayden Adolph den Mädels gleich und gewann alle seine 3 Kämpfe vorzeitig und holte die Goldmedaille!
Lukas Kibe sicherte sich mit 2 gewonnen Kämpfen den 2. Platz!🥈
Tony Herbach (1 Sieg) und Ben Drooghaag holten den 3. Platz!

Jan Keding (U18) und Henry Jacobi (U21) konnten samstags leider keine vorderen Platzierungen erkämpfen!

Ein guter Start ins neue Jahr für die Walheimer Schmiede

04.01.2020
Intern. Trainingscamp in Koksijde, Belgien

Am Wochenende stehen natürlich nicht nur Turniere an, sondern auch Lehrgänge, wo sich mit der internationalen Konkurrenz gemessen werden kann, hier das intern. Trainingscamp in Koksijde, Belgien.

Mit dabei unsere Mädels Lucia Erdorf, Aurelia Hoeps und Emilia Meffert!

Fotos: Frank Urban

30.12.2019

Hallenputz erledigt

Auf dem Foto sind leider nicht alle abgebildet aber wir danken allen, die dabei waren. Gemeinsam schafft man eben mehr!
Die Halle glänzt nun wieder wie neu und ist bereit für viele Randoris, Abschlussbelastungen, Gürtelprüfungen und jede Menge Spaß auf der Matte im neuen Jahr!

© 2017. TSV Hertha Walheim e.V. - All Rights Reserved.